Berufsfachschule für Musik

Eine Berufsfachschule für Musik ermöglicht eine Berufliche Ausbildung zum Musiker, es schafft die Grundlage für einige weitere Berufe wie zum Beispiel der Musiklehrer oder als Chor- oder Orchesterleiter. Staatlich anerkannte Berufsfachschulen für Musik sind momentan in Deutschland nur in Bayern zu finden.

Seit 1977 gibt es in Bayern die Berufsfachschulen für Musik. Der Hintergrund war, das es immer mehr Laienmusiker gab und es notwendig wurde, qualifizierte Ensembleleiter und Chorleiter auszubilden. Schließlich wurde in jedem bayerischen Regierungsbezirk eine Berufsfachschule gegründet.

Nach einer 2 jährigen Ausbildung ist man Staatl. gepr. Ensembleleiter / Chorleiter. Man kann diese Ausbildung in verschiedene Stilrichtungen ausführen. Diese Stilrichtungen sind

  • Jazz
  • Pop
  • Klassik
  • Rock
  • Musical
  • oder Bayrische Volksmusik
  • Diese Ausbildung ist die Grundlage für sehr viele Musikberufe. Wer auch das 3. Ausbildungsjahr erfolgreich beendet, bekommt eine Zusatzqualifikation als Musiklehrer für Musikschulen.

    Sie möchten eine solche Berufsfachschule für Musik besuchen und brauchen aber noch den passenden Schulranzen? Dann schauen sie einmal bei schulranzen.org nach. Hier werden Sie bestimmt fündig.

    Impressum & Datenschutz